MIT DREI STANDBEINEN – DREIFACH STARK AUFGESTELLT:
PRESSESYSTEME, EXTRUSIONSTECHNIK und REGENERATION/VERSCHLEISSSCHUTZ

Die Boyke Unternehmensgruppe ist ein international agierender, stark vernetzter Firmenverbund mit Sitz in Lindlar bei Köln. Die Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Prozessoptimierung im Sondermaschinenbau und in Regeneration/ Verschleißschutz sind Kernfelder unserer unternehmerischen Tätigkeit.

Dabei konzentrieren wir uns auf anwendungsspezifische Pressen-, Extruder und Fertigungssysteme für die Verarbeitung von unterschiedlichsten Kunststoffwerkstoffen. Der Boyke Gruppe ist es in den letzten Jahren durch die starke Produktvielfalt gelungen, weite Felder – insbesondere die kunststoffverarbeitende Industrie – mit innovativen Leistungen zu bedienen. Nach der Gründung der ersten Unternehmung im Jahr 2003 wuchs die Firmengruppe sehr schnell und zählt heute über 50 Mitarbeiter an 2 Standorten.

Die Gruppe tritt am Markt unter den folgenden Produktspartennamen auf:

  • BOYKE PRESS SYSTEMS
  • BOYKE EXTRUSION SYSTEMS
  • BOYKE WEAR TECHNOLOGY

Modernste hydraulische und elektrische Antriebe und Systeme bilden die Grundlage für die energieeffizienten und kompakten Maschinensystemen in Verbindung mit höchster Produktivität.

Pressen, Kolbenspritzmaschinen und Kolben- als auch Einschneckenextruder finden weltweit Anwendung bei unseren Kunden.

Die Boyke Firmengruppe bietet folgende Lösungen an:

  • Maschinen- und Anlagenbau von Pressen-, Extrusions- und Fördertechnik
  • Service und Maschinen Retrofitting
  • Regenerierung und Neufertigung von Schnecken und Zylindern

Dabei konzentriert sich die Boyke Technology auf folgende Hardwarelösungen im Sondermaschinenbau:

  • Transfermoulding und Spritzpressen von Duroplasten und anderen Kunststoffen mit vollautomatischen und hocheffizienten Transferpresssystemen
  • Einschnecken-, Labor-, Microextruder
  • Blasfolien- und Flachfolienextrusionsanlagen
  • Kommissionier-/ Fördertechnik: Mittelschwerfördertechnik bis max. 100 kg
  • Palettenfördertechnik: Schwerfördertechnik bis max. 1.500 kg
  • Werkstückträgertransport: Fördertechnik für Verkettung von Maschinen

Die Boyke Wear Technology konzentriert sich auf:

  • Regeneration und Neufertigung von Schnecken und Zylindern mit hochwertigen Oberflächenbeschichtungen
  • Rückströmsperren, Düsen, Isoliermanschetten, Heizbänder und Reinigungskonzentraten

Neben diesen Hardwarelösungen bietet Boyke Service- und Wartungsdienstleistungen mit einem deutschlandweiten Netz an Servicepartnern und eigenen Servicetechnikern. Wir verfolgen die Strategie, unseren Kunden die technologische Möglichkeit zu bieten, bestehende Maschinen und neue Lösungen mit möglichst geringem Aufwand miteinander zu integrieren.

Unsere kundenspezifische Ausrichtung spiegelt unsere strategische Ausrichtung wieder: Nur wer sich dem Markt anpasst kann bestehen. Wir gehen mit der Zeit und haben erkannt, dass nur ganzheitliche Lösungen unseren Kunden Vorteile verschaffen. Unsere Mitarbeiter stellen dabei die Basis unseres Handelns und füllen unsere Strategie mit Leben aus.


NEUIGKEITEN

Nothing found.


UNSERE PARTNER